Bänikon (Amlikon-Bissegg)/TG:

Einwohner: 1300
Kindergarten: 800 Meter
Schulen: 800 Meter

Die sehr zentrale Lage zu den grösseren Städten Frauenfeld, Weinfelden und Wil sowie die gute Verkehrsanbindung durch den Autobahnzubringer in Müllheim sind ein grosser Pluspunkt dieser wunderbaren Parzelle.

Diese flache Baulandparzelle mit ländlicher Weitsicht ist ohne Bauverpflichtung im beschaulichen Bänikon.

Die Bauparzelle, an sehr ruhiger Lage im Weiler Bänikon, ist sowohl für eine Gewerbeliegenschaft, ein Eigenheim wie aber auch für einen gemischt genutzten Bau geeignet.

Sie wohnen und arbeiten ländlich und sind doch zentral!

Die sehr zentrale Lage zu den grösseren Städten Frauenfeld, Weinfelden und Wil sowie die gute Verkehrsanbindung durch den Autobahnzubringer in Müllheim sind ein grosser Pluspunkt dieser wunderbaren Parzelle.

Da das Baugrundstück an die Landwirtschaftszone angrenzt, ist diese Sicht unverbaubar und bietet eine schöne Sicht in die Natur.

Die im Herzen des Kantons Thurgau gelegene Gemeinde Amlikon-Bissegg ist eine typische Landgemeinde mit vielen Dörfern, Weilern und Einzelgehöfen. Noch immer überwiegt die landwirtschaftliche Prägung, obwohl in den letzten Jahren die bevorzugte Wohnlage durch viele Baulanderschliessungen unterstrichen wurde.