Nussbaumen/TG:

Einwohner: 1'701 (31.12.2016)
öffentl. Verkehr: 500 Meter (Bus)

Seit 1997 ist Hüttwilen eine Politische Gemeinde, bestehend aus den bisher selbständigen Ortsgemeinden Hüttwilen, Nussbaumen und Uerschhausen. Das Gemeindegebiet umfasst rund 1750 Hektaren und grenzt an den Kanton Zürich. In Nussbaumen stehen ein Kindergarten, eine Primarschule und eine Turnhalle zur Verfügung. Die Sekundarschüler gelangen über den Radweg zum Sekundarschulzentrum Hüttwilen.

Sehr schöne Bauparzelle an begehrtem Südhang – Nähe Zürcher-Grenze!
Diese Parzelle ist ohne Architektur- und Bauverpflichtung erhältlich.

Das Baugrundstück an leichter Hanglage mit unverbaubarer Weitsicht, lädt Sie ein, Ihren Traum vom Eigenheim zu realisieren. Die Baufläche liegt oberhalb einer sehr ruhigen Sackgasse und ist voll erschlossen. Kindergarten und Primarschule sind in Fussdistanz. Zur Oberstufe nach Hüttwilen führt ein sicherer Radweg.

Wohnen in ruhiger, stark besonnter Lage im steuergünstigen Nussbaumen!

Die sehr zentrale Lage zu den grösseren Städten Frauenfeld und Winterthur, das grosse Naherholungsgebiet mit vielen Seen, Badeplätzen, Grillstellen und Wanderwegen sowie die im Dorf vorhandenen Schulen werten diese Parzelle zusätzlich auf.