Mehrfamilienhaus in Bruggen-St. Gallen

Solides Mehrfamilienhaus mit 4 Einheiten im beliebten Ortsteil Bruggen (Stadt St. Gallen)

Das 1946 in teilmassiver Bauweise erstellte, freistehende Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen befindet sich an ruhiger Lage (Sackgasse) im östlichen Bereich des Ortsteils Bruggen, St. Gallen. Die Zufahrt erfolgt durch ein ruhiges Wohnquartier über die Landhausstrasse. Das Naherholungsgebiet liegt mit dem Menzlenwald direkt vor der Haustüre. Ein Kinderspielplatz ist nur wenige Meter von der Liegenschaft entfernt.

Bei Mieterwechsel wurden in den Wohnungen stets Erneuerungen durchgeführt. Die Gebäudehülle wurde vor ca. 8 Jahren komplett saniert. Die Liegenschaft weist noch Mietzinspotential auf (aktuell z.B. 4-Zi.-DWG für CHF 141.60/m2 vermietet). Von den oberen Wohnungen besteht eine wunderbare Sicht über die Stadt.

Konstruktion:
Teilmassive Bauweise, Schrägdach mit Ziegeleindeckung, Fassade mit verputzter Aussenwärmedämmung, isolierverglaste Kunststofffenster, Bodenbeläge aus Platten und Laminat, Wärmeverteilung mittels Radiatoren, den heutigen Anforderungen entsprechenden Ausbaustandart

Mietobjekte:
-1 x   1,5-Zi.-Wohnung mit 44 m2
-2 x   4-Zi.-Wohnung mit je 88 m2
-1 x   4-Zi.-Wohnung mit 82 m2
-6 x   Aussenparkplätze

Kontakt/Besichtigung:
Sonnenhang AG / Bruno Robert Schwyter / +41 71 642 77 77 / +41 79 721 40 60